Bankenkredite – ein Betrug?

In allen Medien lesen und hören wir über die weltweite Verschuldung von Staaten, Unternehmen und Privathaushalten. Sind wir tatsächlich so hoch verschuldet, oder unterliegen wir einer Indoktrinierung, die vorgibt, wir wären verschuldet? Vielmehr, handelt es sich hier um einen weltweiten Betrug nach der Art des Schneeballsystems?

Wenn wir etwas leihen oder verleihen, dann muss es einen gleichwertigen Austausch von Leistungen geben. Leistung – Gegenleistung, die gleichwertig sind! Ist dies der Fall bei allen Finanzierungen, die uns im täglichen Leben begegnen?

Holen wir hier einen Artikel hervor, den wir bereits am 9.11.2013 hier eingestellt haben. Das Thema ist nicht neu, es ist aktueller denn je. US Richter Martin Mahoney hatte 1968 die Forderung einer Bank gegen ihren angeblichen Kreditnehmer, Mr. Daly, rechtskräftig abgewiesen. Denn seinen eigenen Worten nach „kann nur Gott etwas aus dem Nichts erschaffen“.

Zwei Wochen nach Verkündung des Urteils ist Richter Mahoney beim Fischen ums Leben gekommen.

Davor…

Ursprünglichen Post anzeigen 506 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s