Der Abstieg vor dem Aufstieg

Meride-2012-(231)Eine schamanische Reise zum Spiel der Spiele von W. B. Probst / Teil 1.

Liebe Schwester,

ich schreibe mit dieser Abhandlung einen Brief an meinen geliebten Bruder. Ich bitte Dich, erlaube Deinem inneren Mann diese Zeilen für Dich zu lesen, sodass die Worte in seinem Herzen Resonanz finden können. Dafür herzlichen Dank!

Lieber Bruder,

es ist mir ein grosses Anliegen Dir diese Zeilen zu schreiben. Im Inneren meines Herzens fühle ich mich tief mit Dir verbunden – doch lange schon habe ich Dich aus den Augen verloren. Zusammen haben wir vor langer Zeit einen Plan geschmiedet, der uns über viele Zeitalter hindurch beschäftigen sollte. Darauf möchte ich genauer eingehen. Ich bitte dich mit deinen Herz-Ohren zu lauschen; allenfalls den Afrikanischen Elefanten um seine Ohren bitten, damit Du die entschwundenen Zeitalter in Deinem Herzen wieder hören und vernehmen kannst. (Nebenbei bemerkt, das Kriegsgeschrei zu Krishnas Zeiten hatte die Ohren der Indischen…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.612 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s